Nach Schlägerei: 14-Jähriger schwer verletzt

Brutale Attacke auf Teenager

Nach Schlägerei: 14-Jähriger schwer verletzt

Ein 14-jähriger Bursche hat am Sonntagnachmittag bei einer Schlägerei in einem Jugendzentrum in Innsbruck einen Nasenbeinbruch erlitten. 

Wie die Polizei berichtete, hatten ihm ein ebenfalls 14-jähriger Afghane und zwei weitere, bisher unbekannte Täter Schläge und Tritte versetzt und ihn mit dem Umbringen bedroht.
 
Der 14-jährige wurde in die Innsbrucker Klinik eingeliefert und stationär aufgenommen. Der Afghane, der laut Exekutive auch ein Messer dabei hatte, wurde festgenommen. Weitere Ermittlungen sollen folgen, hieß es.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten