So dreist umgehen Lokalgäste den Lockdown

Aufregung in Wien

So dreist umgehen Lokalgäste den Lockdown

In diesem Gastgarten pfiffen die Gäste auf die Corona-Regeln.

Am Freitag trieb die Hitze die Menschen nach draußen. In Wien stiegen die Temperaturen am Nachmittag sogar auf 19 Grad. Der Frühling setzte endlich richtig ein.

Das führte allerdings dazu, dass es etwa in Parks zu großen Ansammlungen kam. Selbst in einem Gastgarten im Wiener Prater setzten sich offenbar Besucher hin.

Wie die Lokalgäste den Lockdown umgingen, erfahren Sie HIER mit dem oe24plus-Abo. Jetzt anmelden!



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten