Toter lag in Wien mitten auf der Straße

Obduktion angeordnet

Toter lag in Wien mitten auf der Straße

Passanten machten im 15. Wiener Bezirk einen schrecklichen Fund. 

Wien. Am Donnerstagnachmittag wurden Passanten auf einem auf der Straße liegenden, reglosen Mann aufmerksam. Er lag in der Plunkergasse und war nicht ansprechbar, hatte kein Bewusstsein mehr. Die Polizei wurde alarmiert und stellte fest: Der Mann ist tot. 

© Viyana Manset Haber
Toter lag in Wien mitten auf der Straße
× Toter lag in Wien mitten auf der Straße

Was genau passierte soll nun eine Obduktion klären. Die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus. Offenbar ist der Mann einem plötzlichen Herzversagen gestorben.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten