Wien öffnet schrittweise, Gastro erst am 20. Dezember

Ludwig verkündete:

Wien öffnet schrittweise, Gastro erst am 20. Dezember

Handel, Dienstleister und Kultur schon ab 13. Dezember geöffnet.

Wien. Wien öffnet wie erwartet nach dem Lockdown schrittweise. Das hat Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) am Dienstag nach Beratungen mit seinem Fachgremium erläutert. Der Handel, die körpernahen Dienstleister und die Kultur dürfen - für geimpfte Personen - schon am 13. Dezember wieder aufsperren. Die Gastronomie folgt erst am 20. Dezember.

Der spätere Termin gilt auch für die Hotellerie. Der Besuch von Lokalen oder Hotels ist für geimpfte oder genesene Personen möglich, die 2-G-Plus-Regel kommt hier nicht. Über eine mögliche Sperrstunde will Ludwig morgen bei den Bund-Länder-Gesprächen reden.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten