Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Amstetten

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Teilen

Lenker im Alter von 36 und 55 Jahren wurden ins Krankenhaus gebracht.

Zwei Lenker sind Freitagfrüh bei einem Frontalzusammenstoß in ihrem Heimatbezirk Amstetten teils schwer verletzt worden. Ein 36-Jähriger krachte kurz vor 7.00 Uhr mit seinem Lastwagen auf der B119 nahe der Autobahnauffahrt Amstetten-West in einen entgegenkommenden Klein-Lkw, an dessen Steuer ein 55-Jähriger saß. Die Feuerwehr befreite den älteren Chauffeur aus dem Fahrzeug, berichtete die Polizei.

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß
© FF Amstetten
× Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Der 55-Jährige erlitt schwere Blessuren, der andere Lenker wurde leicht verletzt. Beide Männer wurden in das Landesklinikum Amstetten transportiert. Die Unfallursache war vorerst unbekannt.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo