Suchtgefahr

Naschkatzen aufgepasst

DAS gibt es jetzt bei Spar

Süß, schokoladig, köstlich und fair. Bei Spar gibt es jetzt die Schokolade des niederländischen Unternehmens Tony’s Chocolonely. 

"Genießen mit gutem Gewissen", das ist das Motto des niederländischen Unternehmens Tony’s Chocolonely, die jetzt auch in Österreich erhältlich sind. Die Schokolade mit Mission steht für faire Produktionsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette und für bessere Arbeitsbedingungen der Kakaobauern.  

Bunte Tafeln, sechs Sorten 

In kunterbuntes Papier eingewickelt und mit ungleich aufgeteilten Stückchen gibt es sechs Sorten in den heimischen Spars: Von klassischer Milchschokolade bis hin zu weißer, knuspriger Mandelschokolade sind dem Geschmack keine Grenzen gesetzt und ist wohl für jeden etwas dabei. 

 

"Das geht auch anders" 

Das ist das credeo der beiden Gründer von Tonys Chocolonely. 2In der Schokoladenindustrie sind die Profite sehr ungleich verteilt. Die Kakaobauern selbst sind dabei oft das Schlusslicht, ihre Arbeit wird auch wirtschaftlich in vielen Fällen deutlich gering geschätzt. Hier wollen wir entgegenwirken. Mit unserer Schokolade zeigen wir mit gutem Beispiel, dass Schokolade auch anders gemacht werden kann – nämlich ohne illegale Kinderarbeit und moderne Sklaverei", erklärt Niki Huemer, Country Manager bei Tony’s Chocolonely. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten