Fekter schickt einen einzigen Helfer

"Großzügig"

Fekter schickt einen einzigen Helfer

ÖVP-Innenministerin Maria Fekter ließ mitteilen, dass Österreich einen Katastrophenhelfer nach Pakistan entsenden wolle. Dieser soll die Verteilung von Hilfsgütern koordinieren.

1 Mio. Wassertabletten
Zusätzlich stellt das Rote Kreuz 960.000 Wasseraufbereitungstabletten bereit, die die Entkeimung von rund 4,8 Millionen Liter Wasser sicherstellen sollen. Geplant ist, dass die Güter am 18. August in Islamabad eintreffen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten