Alle gegen Stenzel: Wann tritt blaue Stadträtin ab?

Stenzel kam nicht in Gemeinderat

Alle gegen Stenzel: Wann tritt blaue Stadträtin ab?

Trotz Resolution für Rücktritt kann FPÖ-Stadträtin Stenzel nicht dazu gezwungen werden.

Der Auftritt von Ursula Stenzel bei einem Fackelzug der rechtsradikalen Identitären sorgte auch im Wiener Gemeinderat für heftige Debatten: "Sich mit solchen Menschen wissentlich abzugeben und dann so zu tun, als ob man nicht wüsste, wo sie geredet hat, schlägt dem Fass den Boden aus", begründete SP-Klubchef Josef Taucher eine rot-grüne Resolution für Stenzels sofortigen Rücktritt als FPÖ-Stadträtin.

"Wir unterstützen dies und fordern die FPÖ auf, Stenzel auszuschließen", schloss sich VP-Klubchefin Elisabeth Olischar an. Allein die Betroffene schwieg dazu - Ursula Stenzel war zur Sitzung erst gar nicht erschienen. "Entschuldigt, aus persönlichen Gründen", hieß es von GR-Chef Thomas Reindl (SPÖ).

Für die mittlerweile 74-jährige Stenzel ist offenbar ein Rücktritt nur mehr eine Frage der Zeit.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten