faymann

Faymann in Slowakei

Atomkraft als Streitpunkt

Bundeskanzler Faymann ist am Donnerstag auf Staatsbesuch in der Slowakei. Besprochen werden sollen Fragen der Energie.

Bundeskanzler Werner Faymann (S) wird am Donnerstag zu einem Besuch in der slowakischen Hauptstadt Bratislava (Preßburg) erwartet. Im Gespräch mit seinem slowakische Amtskollegen Robert Fico sollen Frage der Energie sowie der Auswirkungen der globalen Wirtschaftskrise auf die beiden Nachbarn erörtert werden.

Atomkraft als Streitpunkt
Die bilateralen Beziehungen zwischen Österreich und der Slowakei gelten als gut. Streitpunkt bleibt aber die Haltung zur Atomkraft, die von Bratislava befürwortet, von Wien abgelehnt wird. Im slowakischen AKW Mochovce beginnt der Fertigbau der Blöcke 3 und 4. Die Slowakei will zudem auf dem Areal des AKW Jaslovske Bohunice einen weiteren Reaktor bauen. Österreich ist hinsichtlich der Sicherheitsstandards der slowakischen Atommeiler kritisch.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten