Auch bei uns wird auf Erdogans Spitzel-App vernadert

"Türkei-Hasser"

Auch bei uns wird auf Erdogans Spitzel-App vernadert

Nach den Konfrontationen zwischen linken Kurden-Aktivisten und türkischen Nationalisten sorgt nun eine neue APP, die es Nutzern erlaubt ''Türkei-Hasser'' zu vernadern für riesigen Wirbel im Netz.

Wien. Auch bei uns in Österreich haben "Hobby-Spitzel" die Möglichkeit Erdogan-Kritiker und "Türkei-Hasser" an den türkischen Geheimdienst zu vernadern. Im Google Play Store wird seit geraumer Zeit die App "EGM" (das Kürzel steht für Emniyet Genel Müdürlügü - Anm. d. R.: Generaldirektion Sicherheit im türkischen Innenministerium) angeboten, die eben das erlaubt. Dabei soll die umstrittene App bereits auf mehr als 500.000 Smartphones installiert worden sein. "Ich benutze die App seit 3 Jahren und finde es toll. Dank mir sind wohl mehrere Türkeihasser im Knast gelandet. Ich empfehle jedem Türken, der sein Land liebt diese App zu benutzen", schreibt etwa ein User mit dem Nickname "Erdogan D." in den Bewertungen zur "EGM"-App. "Jeden melden, der was mit der PKK (Arbeiterpartei Kurdistans - Anm. d. R.: die PKK wird in der Türkei und der EU als terroristische Organisation eingestuft) zu tun hat", schreibt ein anderer Nutzer. 

© Screenshot (Google Play Store)

"Stasi lässt grüßen"

Im Netz stößt die App auf heftige Kritik: "Perfekte App, um Andersdenkende an den türkischen Staat zu melden. Stasi lässt grüßen", kritisiert ein User. Aufgrund der Vernaderungen per App wurden bereits zahlreiche Personen - z.B. bei ihrer Einreise in die Türkei - festgenommen. Aber auch in Österreich versucht die türkische Regierung vehement ihre Kritiker mundtot zu machen. Hierzulande gab es ebenfalls einige (gescheiterte) Versuche bestimmte Personen strafrechtlich verfolgen zu lassen.

Mittlerweile schaltete sich auch der Wiener FPÖ-Chef Dominik Nepp zur Causa ein:

 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten