boehmdorfer

Staatsoberhaupt

Böhmdorfer als möglicher FPÖ-Kandidat

Bei der Bundespräsidentenwahl könnte laut Parteichef Strache der Ex-Justizminister ins Rennen gehen.

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat am Freitag mögliche freiheitliche Kandidaten für die Bundespräsidentenwahl 2010 genannt. Man verfüge über einen "großen Topf an geeigneten Persönlichkeiten", so Strache. Einfallen würden ihm beispielsweise Ex-Justizminister Dieter Böhmdorfer, der frühere FPÖ-Klubchef Norbert Gugerbauer oder der ehemalige Gesundheitsstaatssekretär Reinhart Waneck.

Die endgültige Entscheidung werde im Herbst fallen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten