Budgetstreit: SPÖ geht auf FPÖ los

Wien

Budgetstreit: SPÖ geht auf FPÖ los

SPÖ-Klubvorsitzender Oxonitsch postet Länderverschuldung.

Rund um den Streit um das Wiener Budget schlägt die SPÖ jetzt zurück. Auf Facebook hat der Klubvorsitzende des SPÖ-Rathausklubs Christian Oxonitsch eine Statistik zum Schuldenstand in Prozent des Bruttoregionalprodukts im Bundesländervergleich veröffentlicht.

Darin weist Wien die viertniedrigste Verschuldung hinter Tirol, Vorarlberg und Oberösterreich auf. Das Bundesland mit den höchsten Schulden ist Kärnten, dahinter rangiert Niederösterreich vor dem Burgenland.

Oxonitsch liefert mit der Grafik auch gleich ein paar Zeilen mit, mit denen er die FPÖ – ohne sie zu nennen – angreift: „Und wer schuld ist, dass Kärnten hier an der Spitze liegt, soll auch nicht vergessen werden.“

Zusätzlich zeigt der ehemalige Stadtrat die Pro-Kopf-Verschuldung im Vergleich, bei der Wien auch unter dem Durschnitt liegt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten