Faymann: Heute Gipfel in Paris

Politik-Insider

Faymann: Heute Gipfel in Paris

Themen: Juncker & EU-Stabilitätspakt.

Die letzten 48 Stunden hatten es für Werner Faymann in sich: Zunächst bereiste der Kanzler den Westbalkan. Heute geht es weiter nach Paris.

Bereits in Sarajevo telefonierte er mit Italiens Premier Matteo Renzi und dem EU-Parlamentspräsidenten Martin Schulz. Heute wollen sich die SP-Regierungschefs der EU in Paris auf eine Linie vor dem EU-Gipfel am Donnerstag einigen. Und Großbritanniens David Cameron die Rote Karte in seinem Kampf gegen Jean-Claude Juncker zeigen.

Im Élysée-Palast in Paris wollen Faymann, Gastgeber François Hollande, Renzi, Dänemarks Helle Thorning-Schmidt, Belgiens Elio di Rupo und andere SPE-Chefs neben der Causa Juncker auch Inhalte bereden. Im ÖSTERREICH-Gespräch kündigt Faymann an: „Natürlich muss der Wachstumspakt gelten. Aber es geht darum, wie man die Spielräume interpretiert. Hier muss sich etwas ändern.“

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten