Kurz & Strache feiern ein Jahr Polit-Ehe gemeinsam

Politik-Insider

Kurz & Strache feiern ein Jahr Polit-Ehe gemeinsam

Im Dezember wollen Kurz & Strache ihren ersten Jahrestag sozusagen gemeinsam feiern.

Ein Jahr Wahlsieg hatte die ÖVP mit ihrem Boss Sebastian Kurz naturgemäß noch alleine zelebriert. Im Dezember wollen der türkise Kanzler und sein blauer Vizekanzler ein Jahr VP-FP-Koalition dann aber gemeinsam feiern. Die türkis-blaue Ehe soll in der Vorweihnachtszeit erneut als Dauer-Honeymoon inszeniert werden.

Party. Die genaue Location und der Rahmen – Reden und Party sind offenbar geplant – werden hinter den Kulissen noch gemeinsam vorbereitet.

Kurz ist darum bemüht, „nach Jahren des rot-schwarzen Streits die gute Zusammenarbeit dieser Koalition zu betonen“, erklärt ein VP-Stratege.

Tatsächlich hatten frühere Regierungen ihre politischen Hochzeitstage nicht gemeinsam bejubelt. Aber Türkis-Blau will zum Einjährigen eben ihren „neuen Stil“ des Kuschelns feiern.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten