Doris Bures

Politik-Insider

Warum Bures Salzburger Festspiele eröffnen wird

Die Festspiele laden sie ausdrücklich als Nationalratspräsidentin ein.

Seit gestern ist es fix: Nationalratspräsidentin Doris Bures wird die Salzburger Festspiele eröffnen. Bisher tat dies der Bundespräsident, doch der neue wird erst im Herbst gewählt. Obwohl Bures mit Karlheinz Kopf (ÖVP) und Norbert Hofer (FPÖ) als Dreier-Kollegium den Präsidenten offiziell vertritt, wird sie nicht als dessen Vertreterin sprechen. Die Festspiele laden sie ausdrücklich als Nationalratspräsidentin ein.

Ging auch nicht anders: Hat doch das Kollegium beschlossen, keine Repräsentationstermine wahrzunehmen. Norbert Hofer – Teilzeitpräsident und Hofburg-Kandidat in einer Person – kommt damit gar nicht in die Verlegenheit, die Festrede zu halten.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten