Mathe-Zentralmatura soll fairer werden

Faßmann plant Änderungen

Mathe-Zentralmatura soll fairer werden

Faßmann: Texte der Mathematik-Aufgaben sollen verständlicher werden.

Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) will Ende Jänner die geplanten Änderungen bei der Zentralmatura vorstellen. Wie schon im Vorjahr angekündigt, sollen die Texte der Aufgaben verständlicher werden, sagte Faßmann in der ORF-Sendung "Hohes Haus". "Sie muss inhaltlich nicht unbedingt leichter sein, aber sie soll fairer sein für die Schülerinnen und Schüler", so der Minister.

Einmal mehr plädierte Faßmann außerdem für ein religiöses "Neutralitätsgebot" für Lehrer. Sie sollten sich wie auch Richter und Polizisten religiös und weltanschaulich neutral verhalten und keine religiöse Kleidung tragen, findet Faßmann.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten