Plemplem-Sager gegen Frank: ORF verurteilt

Verstoß

Plemplem-Sager gegen Frank: ORF verurteilt

Der ORF wurde wegen eines 
Sagers von Politik-Experten 
Peter Filzmaier verurteilt.

Das Urteil der Komm­Austria ist nicht rechtskräftig – aber nicht minder delikat: Der ORF wurde von der Rundfunkbehörde u. a. wegen Verstoßes gegen das Objektivitätsgebot verurteilt, berichtet Frank Stronachs Anwalt Michael Krüger. Krüger hat die „Publikumsbeschwerde eingebracht, weil ORF-Experte Peter Filzmaier einen Stronach-TV-Auftritt so kommentiert hatte: „Kürzestanalyse in drei Worten: Er ist plemplem.“ Krüger: „Auch Kommentare müssen sachlich sein.“



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten