Gewessler

regierung

Gewessler: Spätestens im Oktober hat jeder den Klima-Bonus

Laut der Klimaministerin sollen die Überweisungen Ende September abgeschlossen sein, der Versand der Gutscheine dauere noch bis in den Oktober hinein. 

Die Grüne Ministerin im Interview über das Aus des Lobautunnels, ein Heizschwammerl-Verbot und die Auszahlung des Klimabonus.

ÖSTERREICH: Finanzminister Brunner hat jetzt das Asfinag-Bauprogramm ohne Tunnel unterschrieben. Ist der Tunnel jetzt vom Tisch?
LEONORE GEWESSLER: Die Zustimmung des Finanzministeriums ist ein wichtiger Schritt, jetzt kann die Asfinag das Bauprogramm mit der notwendigen Rechtssicherheit umsetzten. Dort ist klar festgelegt, dass klimaschädliche Großprojekte wie der Lobautunnel nicht mehr verfolgt werden.

ÖSTERREICH: Koalitionär schwierig könnte auch Ihr Energiesparplan für den öffentlichen Bereich werden – was planen Sie da, und bis wann soll er vorliegen?
GEWESSLER: Wir stehen vor einem schweren Winter, und es ist klar, dass jeder seinen Beitrag leisten muss. Da hilft es auch, wenn es klare Regeln gibt. Wir werden das vor dem Winter präsentieren. Dazu gehört, dass man vielleicht auf ein bis zwei Grade weniger heizt und Werbebeleuchtungen nicht die ganze Nacht brennen. Und ja, ich halte es auch für legitim, ja gar notwendig, dass man diskutiert, ob man im Winter Heizschwammerl im Freien mit Gas oder Strom betreiben soll.

ÖSTERREICH: Sollen Skipisten beschneit werden?
GEWESSLER: Wir brauchen in diesem Ausnahmejahr jeden Beitrag; die Salzburger Skibetriebe haben bereits ein Sparkonzept angekündigt – und ich finde das gut.

ÖSTERREICH: Sie zahlen derzeit den Klimabonus aus – bis wann werden ihn denn alle erhalten haben?
GEWESSLER: Wir zahlen derzeit jeden Tag an 300.000 Menschen aus, wir gehen davon aus, dass noch im September alle Überweisungen abgeschlossen sind. Mitte Oktober wird dann auch der Briefversand fertig sein.

ÖSTERREICH: War es eine gute Idee, dass kürzlich Verstorbene den Bonus erhalten?
GEWESSLER: Das ergibt sich aus der Systematik: Der Klimabonus ist ein Rechtsanspruch, der dann eben in die Erbmasse übergeht.

ÖSTERREICH: Es gab Wickel über die Auszahlung des Bonus an Asylwerber …
GEWESSLER: Der Klimabonus ist eine Ausgleichsmaßnahme für alle und genau so setzen wir ihn jetzt um. Klubobmann August Wöginger hat ganz klar gemacht: Wir haben das gemeinsam beschlossen. Da hat sich in der ÖVP jetzt die Vernunft und das Verantwortungsbewusstsein durchgesetzt. Das freut mich und damit ist das Thema dann aber auch wieder beendet.