Rendi-Wagner warnt vor Lockdown-Lockerungen: ''Jetzt zu öffnen ist der falsche Weg''

SPÖ-Chefin warnt vor Lockerungen

Rendi-Wagner: ''Jetzt zu öffnen, ist der falsche Weg''

Die SPÖ-Chefin und Medizinerin warnt davor jetzt schon zu öffnen. Es würde ein unkontrollierbares Risiko für die Bevölkerung bedeuten.

Am Montag wurden die Oppositonschefs ins Bundeskanzleramt geschalten, um mit Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) und Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) über etwaige Lockerungen zu beraten. Nach dem Gespräch warnte SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner vor einer Öffnung. "Jetzt zu öffnen ist der falsche Weg", so Rendi.

Jetzt zu öffnen, bedeute ein unkontrollierbares Risiko für die Bevölkerung, so Rendi. Besonders im Angesicht der Mutationen und der niedrigen Impfrate. Zudem mahnte sie die Bundesregierung zum Ausbau der "Wohnzimmertests". Die SPÖ habe maßgeblich an der im Parlament beschlossenen, neuen Teststrategie mitgearbeitet, aber das Papier alleine nütze nichts, so die Medizinerin.

Video zum Thema: Pamela Rendi-Wagner zu Lockdown-Light
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten