Sima-Skandal: SPÖ-Klub zahlt ihre Anwalts-Kosten

Wien-Insider

Sima-Skandal: SPÖ-Klub zahlt ihre Anwalts-Kosten

Die Story über den Exekutionstitel gegen Ulli Sima löst den nächsten Skandal aus.

Die ÖSTERREICH-Enthüllung von gestern, dass es einen gerichtlichen Exekutionstitel gegen Stadträtin Ulli Sima wegen nicht bezahlter Anwaltskosten gebe, löste hektische -und decouvrierende Aktivitäten aus:

Binnen kürzester Zeit wurden die 3.380 Euro an Rechtsanwalt Christoph Völk überwiesen - vom Klub der SPÖ-Abgeordneten im Rathaus

Die ganze Story lesen Sie mit oe24plus. Jetzt gleich anmelden
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten