Strache Salvini

Rom-Reise

Strache: Selfie mit Salvini

Vizekanzler beteiligt sich auch an Generalaudienz im Vatikan.

Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) und Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) treffen am Mittwoch den italienischen Innenminister Matteo Salvini in Rom. Dies teilte die österreichische Botschaft in Rom mit. Schwerpunkt der Gespräche dürften die Themen Migration und Grenzsicherheit sein.

Selfie-Alarm

Schon am Dienstagabend postete Vizekanzler Strache auf Instagram ein Selfie mit dem Lega-Nord-Politiker Salvini.


Pressegespräch abgesagt

Nach dem Arbeitsgespräch mit Salvini war für Mittwoch auch ein Pressegespräch im italienischen Innenministerium vorgesehen. Dieses wurde jedoch am Dienstag abgesagt. Vor dem Treffen mit Salvini will Strache an der Generalaudienz mit dem Papst auf dem Petersplatz teilnehmen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten