Kurz

Neuer Job, Mangelnder Rückhalt

Warum Kurz jetzt wirklich Adieu sagte

Vertraute rechneten schon länger, dass Kurz sich ganz zurückzieht. Die Hintergründe.

Etappen. Mitte Oktober, als Sebastian Kurz den „Schritt zur Seite“ machte und als Kanzler ging, rechneten er und seine Vertrauten noch damit, dass es nur eine kurze Auszeit sein werde und dass er als VP-Spitzenkandidat, von der Partei umjubelt, zurückkehren werde.

Kurz selbst merkte rascher als manch einer seiner Berater, dass es das nicht spielen werde. Seit Mitte November berichteten ÖVP-Insider ÖSTERREICH, dass Kurz schwanke. Er frage auch, ob es nicht klüger sei, ganz zu gehen, berichteten sie.

Lesen Sie den ganzen Politik-Insider mit einem oe24plus-Abo. Gleich anmelden!

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten