Das sagt Österreich

Wolfgang Fellner

Das sagt Österreich

Jetzt muss mit Schul-Blockade Schluss sein!

Bildungsministerin Claudia Schmied sorgt endlich für die Schul-Offensive, die wir Eltern so dringend einfordern. Sie hat den Lehrern in den Verhandlungen ein bemerkenswertes Angebot gemacht: Bis zu 700 Euro mehr Einstiegsgehalt für gerade mal vier Stunden mehr Unterricht.

Das Angebot von Claudia Schmied ist ein Quantensprung: Endlich werden Lehrer nicht als „Armutschkerl“ angestellt, sondern als Leistungsträger. Ein Gehalt von 3.100 Euro für einen Junglehrer ist fair und – endlich – leistungsgerecht. Genauso gerecht ist es aber auch, dass die neuen Lehrer künftig 24 Stunden pro Woche (also 5 Stunden am Tag) in der Klasse unterrichten.

Die moderne Schule braucht ganztägigen Unterricht – mit Förderung der Schwachen, mit Sport, Kultur und Freizeitbetreuung. Dafür brauchen wir topmotivierte Lehrer.

Die gerechte Bezahlung für künftige Junglehrer ist da – jetzt muss ganz rasch die Umsetzung folgen.

Die Gewerkschaft muss endlich das Blockieren und Betonieren aufgeben – und dem neuen, modernen Lehrerdienstrecht zustimmen.

Tut sie das weiter nicht, dann muss das Lehrerdienstrecht zur Chefsache des Kanzlers werden. Es gibt keine Rechtfertigung mehr, die Ganztagsschule weiter zu blockieren!
 

Meinung an: wolfgangfellner@oe24.at

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten