Karneval in Venedig beginnt

Maskenzauber

Karneval in Venedig beginnt

Gut zwei Wochen vor Rosenmontag hat am Samstag der traditionsreiche Karneval von Venedig begonnen. Mit dem "Festa Venezia" wurde am Wochenende das farbenfrohe Spektakel aus Musik, Straßenkunst und Kultur in der Lagunenstadt eingeläutet.

Die Veranstalter erwarten während der zwei Wochen Ausnahmezustand wieder Hunderttausende Besucher. Viele strömen vor allem wegen der prächtigen Masken und bunten Kostüme, für die der Karneval bekannt ist, in die Stadt.

Der "Carnevale di Venezia" verwandelt die Stadt jedes Jahr im Februar in einen Schauplatz der Straßenkunst mit Tanzshows, Konzerten, Ausstellungen, Musik, Filmen und Vorführungen. Einer der traditionellen Höhepunkte ist am 23. Februar der "Volo dell'Angelo" (Engelsflug). Dabei schwebt eine als Engel verkleidete junge Venezianerin mit einem Seil gesichert vom Campanile hinab auf den Markusplatz. Damit beginnt die heiße Phase des Spektakels. Der Karneval, der in diesem Jahr unter dem Motto "Die fantastische Natur" steht, endet am 4. März.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Corona-Anstieg: Zittern um Kroatien-Urlaub
Grenzschließungen stehen im Raum Corona-Anstieg: Zittern um Kroatien-Urlaub
Wackelt der Urlaub in Kroatien wieder? Corona-Zahlen steigen weiter rasant an. 1
Run auf die Seen: Hotels führen schon Wartelisten
Vieles ist bereits für Sommer ausgebucht Run auf die Seen: Hotels führen schon Wartelisten
Die Nachfrage nach Unterkünften in den Hotspots ist enorm. Vieles ist ausgebucht. 2
Wer sich im Urlaub mit Corona infiziert, dem droht Jobverlust
Vorsicht! Wer sich im Urlaub mit Corona infiziert, dem droht Jobverlust
Reisen in Gebiete, für die es eine Reisewarnung gebe, würden als grob fahrlässig eingestuft und es seien dann sogar Schadenersatzansprüche seitens des Arbeitgebers denkbar. 3
Unsere Seen schon fast ausgebucht
Urlaub in der Heimat boomt Unsere Seen schon fast ausgebucht
In vielen Hotels an österreichischen Seen werden die Zimmer für Juli und August knapp. 4
Die Urlaubs-Hotspots der Österreicher
Zwei Millionen starten in die Ferien Die Urlaubs-Hotspots der Österreicher
Ferienquartiere direkt an österreichischen Seen sind bereits absolute Mangelware. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum