Rayman Legends für Xbox One und PS4

Ubisoft legt nach

Rayman Legends für Xbox One und PS4

Beliebtes Top-Game kommt am 20. Februar auf die neuen Konsolen.

Spiele-Publisher Ubisoft gab am Freitag den Releasetermin der Next-Gen Versionen von Rayman Legends . Für Fans gibt es dabei eine gute Nachricht: Das Spiel erscheint nämlich bereits am 20. Februar 2014 und kommt somit eine Woche vor dem ursprünglich angestrebten Datum heraus. Ab dann ist es möglich, den Titel auf den schnellen Next-Generation Konsolen zu zocken. Rayman Legends wird zum Preis von 39,90 Euro angeboten.

Bessere Grafik 
Dank der technischen Möglichkeiten der PS4 und der Xbox One konnten die Grafik des Spiels verbessert und die Ladezeiten verkürzt werden. Spieler beider Plattformen erhalten zusätzlich exklusive Kostüme für Rayman und Globox: Splinter Ray, Ray Vaas und Globox Vaas auf der neuen Microsoft-Konsole; Assassin Ray auf der PlayStation 4. Zusätzlich kann mit Uplay-Punkten das Funky Ray Kostüm erworben werden.

Exklusives Material 
Spieler der Next-Gen Fassungen erhalten zudem weitere Vorzüge und Inhalte. Die Xbox One-Version enthält 10 exklusive Herausforderungen, die neue, zeitlich begrenzte Achievements freigeschalten. Der PS4-Titel ermöglicht die Nutzung des Touchpads, mit dem man Lucky Tickets freirubbeln kann, außerdem können Screenshots und Videos mit der Community geteilt werden. Mit der PS Vita kann das Spiel per Remote Play auch mit ausgeschaltetem Fernseher fortgesetzt werden.

Externer Link
Noch mehr Infos zu Rayman Legends finden Sie hier

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten