Pepe Bale

Im Halbfinale

Bitter! Real-Star fehlt im Halbfinale

Schlechte Nachrichten für Portugal: Abwehrchef Pepe wurde nicht fit.

Alles blickt auf das Duell der Giganten. Jenes der teuersten Fußballer weltweit: Cristiano Ronaldo gegen Gareth Bale. Normalerweise zaubern sie gemeinsam bei Real Madrid. Diesmal wollen sie die Abwehrreihen des jeweils anderen durcheinander wirbeln.

Und ausgerechnet im EM-Halbfinale, gegen Bale, muss Portugal auf seinen Abwehrchef verzichten: Pepe wurde nicht rechtzeitig fit und steht nicht einmal im Kader. Er laboriert an einer Muskelverletzung im Oberschenkel.

Für den 33-Jährigen rückt Bruno Alves in die Startformation. Bale (oben im Bild mit Pepe) wird das freuen: Pepe, mit dem er in Madrid ebenfalls zusammenkickt, gilt als beinharter Hund. Er ist jemand, dem man als Gegner nur ungern begegnet.

Diashow: Die sexy Fans der Europameisterschaft