French Open: Thiem steht in 3. Runde

Sieg gegen Griechen-Jungstar

French Open: Thiem steht in 3. Runde

Dominic Thiem besiegte heute den griechischen Jungstar Stefanos Tsitsipas.

Der Niederösterreicher Dominic Thiem steht in Runde drei der Tennis-French-Open. Der 24-Jährige besiegte den Griechen Stefanos Tsitsipas am Mittwoch in einem am Vortag wegen Dunkelheit nach drei Sätzen abgebrochenen Zweitrundenmatch nach 2:40 Stunden und konzentrierter Leistung 6:2,2:6,6:4,6:4. Um das Achtelfinale spielt Thiem am Freitag erstmals gegen den Italiener Matteo Berrettini (22/ATP-96.).

FRENCH OPEN Paris (Grand Slam, 39,197 Mio. Euro, Sand):

HERREN - 2. Runde:

Dominic Thiem (AUT-7) - Stefanos Tsitsipas (GRE) 6:2,2:6,6:4,6:4

Marin Cilic (CRO-3) - Hubert Hurkacz (POL) 6:2,6:2,6:7(3),7:5 (richtig)

Steve Johnson (USA) - Jan-Lennard Struff (GER) 4:6,7:6(5),6:2,6:2

3. Runde (Freitag): Thiem - Matteo Berrettini (ITA)

Mehr Infos folgen in Kürze

Hier der Live-Ticker zum Nachlesen:


 14:05

Thiem gewinnt Match!

Dominic Thiem steht in der dritten Runde der French Open!

 13:55

Tsitsipas diskutiert mit Schiri

Da ist wohl auch schon etwas Frust dabei. Tsitsipas lässt sich auf eine unnötige Diskussion mit dem Referee ein, der meint der Grieche hätte geflucht. Tsitsipas mit Wut im Bauch bei seinem Service. Er bringt es durch und es steht 5:4! Thiem serviert auf den Matchgewinn!

 13:54

Thiem trumpft auf!

5:3 und Thiem lässt erneut keinen Punkt zu. Extrem starkes Tennis gerade vom Niederösterreicher!

 13:51

Thiem mit Power und Wucht

Thiem jetzt beim Service und mit seinem klassischen Power-Tennis, einer extrem druckvollen Vorhand, treibt er Tsitsipas von Ecke zu Ecke. 30:0

 13:49

Tsitsipas zeigt sein Können

Saubere Rückhand-Longline von Tsitsipas! Der Grieche zieht nach, 3:4!

 13:47

Perfekt! 4:2!

Thiem ohne Gegenpunkt und mit knallharten Aufschlägen zum 4:2! Das sieht jetzt sehr, sehr gut aus.

 13:45

Ja da ist das Break!

Thiem mit viel Druck und Risiko als Rückschläger und Tsitsipas hilft ihm. Thiem holt sich mit seinem ersten Breakball das Break zum 3:2! Big Point!

 13:40

Thiem ohne Gegenpunkt

Souverän zum 2:2! Sehr kurze Ballwechsel bisher, da sind die Aufschläger ungefährdet.

 13:37

Tsitsipas zum 2:1

Bisher absolut kein Zweifel bei den Aufschlaggames! Tsitsipas mit sehr starken erstne Aufschlägen und dann einer dominanten Vorhand.

 13:36

Thiem gleicht aus

Ganz stark! Thiem ohne jegliche Probleme zum 1:1. Er wirkt konzentriert.

 13:35

Tsitsipas zum 1:0

Thiem jetzt beim Service!

 13:31

Tsitsipas eröffnet!

Der baumlange Grieche eröffnet die Fortsetzung. 40:30

 13:25

Es wird ein hartes Stück Arbeit

Bis zum Abbruch hatte sich Barcelona-Finalist Tsitsipas als der erwartet schwere Brocken für Thiem erwiesen. Thiem startete stark, während sein erst 19-jähriger Gegner (ATP-39.) erst langsam auf Touren kam. Gleich zum Auftakt musste Tsitsipas seinen Aufschlag zu Null abgeben, während Thiem zunächst bei seinem Service für den Außenseiter unantastbar war. Nach einem weiteren Break zum 5:2 kündigte sich aber schon eine Steigerung von Tsitsipas an. Thiem wehrte vier Breakbälle gegen sich aber noch ab und stellte nach 40 Minuten auf 6:2. Im zweiten Durchgang übernahm aber Tsitsipas, der immer sicherer agierte immer mehr das Kommando, während Thiem etwas nachließ. Mit Breaks zum 3:1 und 5:1 zog der Teenager davon, auch durch Mithilfe des schlechter aufschlagenden Thiems. Nach 1:12 Stunden stand es 1:1 in Sätzen. Ab diesem Zeitpunkt entwickelte sich ein Schlagabtausch auf höchstem Sandplatz-Niveau. Thiem packte immer besseres Tennis aus, aber auch sein Gegner hielt toll dagegen. Mit einer Brachialleistung gelang Thiem kurz vor Einbrechen der Dunkelheit das Break zum 5:4 und danach die wichtige 2:1-Satzführung.

 13:22

Los geht's!

16 Stunden Pause - jetzt gehts weiter! Thiem führt mit 2:1 in Sätzen!

 13:08

Herzlich willkommen zurück zum oe24-LIVE-Ticker!

Die Thiem-Partie gegen Tsitsipas wird um 13:30 fortgesetzt. Thiem führt 2:1 in Sätzen. Oe24 tickert für Sie LIVE!

 21:20

Spiel jetzt abgebrochen!

Es wird langsam dunkel und jetzt wird nach 2 Stunden 8 Minuten abgebrochen. Nicht vor 12 wird morgen weiter gespielt!

 21:18

Thiem nützt ersten Satzball!

Sehr stark! Thiem nützt hier im dritten Satz perfekt seine Chance und greift zu! 2:1-Satzführung für Thiem hier in der zweiten Runde der French Open gegen einen unglaublich stark aufspielenden Tsitsipas!

 21:16

Ja! Da ist das Break!

Ganz stark von Thiem! Das Break zum perfekten Zeitpunkt! Thiem kann auf den nächsten Satzgewinn ausservieren nach einem unfassbar umkämpften dritten Satz. Toller Spin jetzt bei Thiems Vorhand! Es ist ein hartes Stück Arbeit für den Niederösterreicher heute!

 21:12

Doppelfehler Tsitsipas!

Da ist die Chance aufs Break nach Doppelfehler Tsitsipas, gibt der Grieche etwas her?

 21:10

Stark Thiem!

4:4! Mit toller Vorhand und viel Tempo gespielt. Auch ohne Gegenpunkt! Da ist wieder Thiems "Bamos" zu hören!

 21:06

Tsitsipas zum 4:3

Obwohl auch Tsitsipas manchmal zu viel riskiert, holt er sich dieses nächste Powerplay-Game! Lang, hart umkämpft und emotional! Tsitsipas führt 4:3 - aber alles in der Reihe in diesem dritten Satz. Die Frage ist: Wie lange geht es hier noch? Sehr wahrscheinlich, dass morgen fertig gespielt werden muss.

 21:02

Sehr knapp momentan

Bei Thiem sind es im Moment zu viele unerzwungene Fehler. Er hat so stark begonnen, aber streut seit dem zweiten Satz immer wieder leichte Fehler ein. Zwei Stunden mittlerweile gespielt und das Spiel auf des Messers Schneide! Einstand!

 20:59

Thiem zum 3:3

Thiem leigt bereits 0:30 zurück, doch macht dann vier Punkte in Folge! Der letzte Punkt ist ganz knapp, der Referee entscheidet zu Gunsten Thiems. 3:3!

 20:58

Tsitsipas weiter eiskalt

Bei eigenem Service ist dem Grieche nderzeit schwer beizukommen, es geht dahin. 3:2 im Eiltempo!

 20:56

Thiem gleicht erneut aus

Es geht mal zügig durchs Aufschlagspiel. Thiem kann Tsitsipas immer wieder ans Netz locken und die Punkte holen. 2:2!

 20:56

2:1 für Tsitsipas

Tolle Rückhand! Und Tsitsipas hält sein Service!

 20:41

Was für ein Fight!

Extrem hat umkämpfte Games. Thiem mit ganz viel Mühe zum 1:1! Wenn es so weitergeht, kann das Spiel nicht zu Ende gespielt werden. Das könnte für Thiem ein Vorteil sein - einfach um das Ganze neu anzugehen. Thiem hadert viel mit sich.

 20:36

Bitter: Tsitsipas zum 1:0

Thiem war knapp dran, am Ende holt sich der Grieche das Game! Allerdings scheint Thiem wieder in einen guten Rhythmus zu kommen. Jetzt mal den Aufschlag durchbringen!

 20:28

Thiem probiert etwas Neues!

Tsitsipas eröffnet auch den dritten Satz. Thiem versucht nun beim Return anders zu stehen. Er zwingt seinen Gegner in den Einstand. 40:40 - ein frühes Break wäre Gold wert!

 20:23

Das war Satz 2!

Tsitsipas holt sich Satz 2! Da hat nicht viel gepasst in dieser Phase bei Thiem!

 20:19

Thiem zum 2:5!

Thiem holt sich das Re-Break, gibt den Satz noch nicht auf. 2:5! Danach hält er sich länger das Auge, hat da etwas ins Auge bekommen, es scheint aber nichts schlimmes zu sein.

 20:17

Wow! Tsitsipas dreht auf

Er ist die Nummer 39 der Welt, wird von allen Experten aber als baldiger Top-10-Spieler gesehen. Tsitsipas zeigt Souveränität beim Aufschlag, aber vor allem ganz, ganz starke Returns. Thiem findet kaum Zugriff auf das Spiel und kassiert das nächste Break. 5:1 für Tsitsipas!

 20:13

Tsitsipas gerade besser - 4:1

Keine Probleme bei eigenem Service. Thiem hat etwas nachgelassen. Dass die Partie jetzt aber so anders verläuft, liegt vor allem am Griechen. Der spielt wie ausgewechselt! Sehr stark beim Return, vielleicht hatz er Thiems Aufschlag da schon ein wenig entschlüsseln können.

 20:07

Break Tsitsipas!

Ja, jetzt hat sich der 19-Jährige so richtig eingespielt! Starke Returns, sehr gute Länge dabei und Thiem steht zu weit hinten. 3:1 für Tsitsipas! Der spielt jetzt richtig stark, mit viel Druck und Thiem wehrt sich nach Kräften.

 20:04

Tsitsipas wird stärker

2:1 und da hat der Grieche schon sehr souverän serviert! Der zweite Satz wird wohl nicht so entspannend wie der erste.

 20:03

Thiem gleicht aus

Da sind teilweise geniale Schläge dabei! Ein toller Rückhandstopp zum 1:1!

 19:56

Tsitsipas eröffnet

Der Grieche eröffnet auch den zweiten Satz und startet diesmal souverän. 1:0! Das Tsitsipas sich langsam steigert, war bereits abzusehen. Mal sehen wie Thiem jetzt dagegen hält.

 19:51

Ja! Da ist der erste Satz!

Thiem holt sich Satz 1 nach langem Zittern am Ende. Aber Tsitsipas hat sich da auch gesteigert.

 19:47

Thiem wehrt Breakbälle ab

Tsitsipas erspielt sich in diesem Game drei Breakbälle, Thiem wehrt sie allesamt ab. Der Grieche lässt nun gegen Ende des ersten Satzes sein Mega-Talent aufblitzen.

 19:47

Langes Game

Thiem musste sogar noch einen vierten Breakball abwehren, dann vergibt er selbst den ersten Satzball. Mit bisher neun Minuten das mit Abstand längste Game.

 19:45

Tsitsipas riskiert voll

Der Grieche setzt jetzt alles auf eine Karte und es geht ihm auf. Thiem muss über Einstand!

 19:42

Traumhafter Lob!

Thiem spielt sich da und zeigt Zauberbälle! 30:15

 19:38

Thiem mit nächstem Break

Die Fans rufen "Allez, Thiem!" und unsere Nummer 1 ist auf dem besten Weg zum ersten Satzgewinn heute. Theim holt sich das zweite Break in der Partie und stellt auf 5:2. Tsitsipas riskiert teilweise zu viel, Thiem hingegen mit guter Länge und gutem Spin in seinen Schlägen. Absolut ungefährdet bisher! Nach knapp einer halben Stunde serviert Thiem auf den Satzgewinn.

 19:35

Thiem stellt auf 4:2

Gute Nachricht für alle Tennis-Fans: Dominic Thiem ist voll im Plansoll, spielt sehr gut, fehlerlos und zeigt sich in guter Form. Das lässt nicht nur für diese Partie, sondern für den gesamten Turnierverlauf hoffen.

 19:31

Tsitsipas ohne Mittel

Bei Aufschlag Thiem hat der Grieche noch keinen Punkt machen können. Der Kick bei Thiems Service ist extrem, da hat sein junger Gegner noch überhaupt keine Lösung gefunden. Danach treibt Thiem mit gutem Winkelspiel seinen Kontrahenten nach außen und schließt dann souverän ab.

 19:29

Tsitsipas verkürzt

2:3 - Tsitsipas' Service bleibt eine Waffe. Thiem diskutiert noch mit dem Referee wegen dem Abdruck, aber es bleibt dabei. Das Game ist durch und Tsitsipas bleibt dran. Aber: Thiem weiter Break vorne und jetzt beim Service. Die Games sind äußerst kurz, es gibt kein Abwarten, es geht - vor allem für Sandverhältnisse - unglaublich flott dahin.

 19:25

Thiem wahnsinnig konzentriert - 3:1

Thiem hält den Druck konstant hoch und hat bei eigenem Aufschlag null Probleme. Er wirkt extrem fokussiert, das letzte Aufeinandertreffen gegen Tsitsipas hat er ja verloren.

 19:22

Game an Tsitsipas

Der erste Aufschlag des Griechen hat viel Power. Mit 1,93 hat er da auch einen ziemlich Zug dahinter. 1:2 - Thiem jetzt beim Aufschlag.

 19:20

Thiem hält Druck immens hoch

Tsitsipas muss aufpassen, dass er sich nicht gleich das nächste Break einfängt. Thiem spielt mit extremem Druck vom ersten Ball weg, lässt den Griechen nicht raus! 40:40

 19:16

Super Dominic!

Die ersten Aufschläge kommen sehr gut, Tsitsipas ist noch nicht in der Partie! Es steht schnell 2:0 - Tsitsipas noch ohne Punkt!

 19:14

Perfekter Auftakt!

Thiem holt gleich das Break und lässt Tsitsipas keinen Punkt. Traumstart für den Niederösterreicher!

 19:12

Los geht's!

Tsitsipas eröffnet - die ersten beiden Punkte gehen aber sofort an Thiem nach jeweils starken Rückhand-Winnern. 0:30

 19:05

Spieler schlagen sich ein

Es hat lange gedauert! Jetzt ist es gleich soweit. Thiem trifft in Runde zwei bei den French Open auf den 19jährigen Stefanos Tsitsipas. Der Grieche ist die Nummer 39 der Welt, hat dieses Jahr sein erstes ATP-Finale erreicht.

 19:00

Thiem hat letzten Vergleich verloren

"Gegen Tsitsipas wird sicher wieder eine Steigerung nötig sein, aber ich fühle mich sehr wohl", meinte Thiem. Es sei überhaupt kein Vergleich zu Barcelona, wo Thiem gegen den Griechen verloren hatte. "Dort habe ich die ganze Woche einen Topfen zusammengespielt. Deshalb bin ich zuversichtlich." Unterschätzen wird er den fast fünf Jahre jüngeren 1,93-m-Mann aber keinesfalls. "Er hat sich wirklich extrem gesteigert im Laufe des Jahres. Er hat in Barcelona ja gut gespielt, hat dort auch Carreno Busta und Schwartzman geschlagen und war dann auch im Finale."

 18:49

Dimitrow hauchdünn weiter

FRENCH OPEN Paris (Grand Slam, 39,197 Mio. Euro, Sand) - HERREN - 2. Runde: Grigor Dimitrow (BUL-4) - Jared Donaldson (USA) 6:7(2),6:4,4:6,6:4,10:8.

Das Zweitrunden-Spiel von Dominic Thiem (AUT-7) gegen Stefanos Tsitsipas (GRE) beginnt in den nächsten 15 Minuten. Der Sieger trifft am Freitag auf Matteo Berrettini (ITA/ATP-96.)

 18:39

Thiem kann Nadal schlagen

Unsere Nummer 1 hat das Selbstvertrauen sich in diesem Turnier viel vorzunehmen und auch den großen Favoriten Rafael Nadal um den Titel heruaszufordern. Dass er ihn schlagen kann, hat man zuletzt in Madrid gesehen. "Das war schon extrem wichtig, weil ich davor in Monte Carlo richtig eine drübergekriegt habe", erinnerte der Lichtenwörther an die 0:6,2:6-Klatsche. "Dann habe ich mir selbst bewiesen, dass ich jeden schlagen kann, wenn ich gut spiele. Auch den besten Spieler aller Zeiten, wenn er in Topform ist auf seinem Belag. Das hat mir sicherlich einen Schub gegeben."

 18:26

Dimitrow muss fighten!

Im letzten Satz geht es knapp zur Sache: 2:2 in Sätzen und 6:6 im Entscheidungssatz. Das ist mal eine ausgeglichene Partie!

 18:13

Zwischenstand Partie davor

Es ist ein wahres Marathonmatch, das sich Grigor Dimitrow und Jared Donaldson da abliefern. Im entscheidenden 5. Satz steht es nun 4:4, alles in der Reihe, Donaldson jetzt beim Aufschlag. Thiem - Tsitsipas startet direkt im Anschluss an diese Partie.

 18:09

Thiem setzt sich Finale als Ziel

Obwohl Thiem, der am verregneten Dienstag eine etwa einstündige Trainings-Einheit mit einem Schweizer Junior absolvierte, im Verlauf der Sandsaison schwankende Leistungen gezeigt hat: Wenn er fokussiert ist und sein volles Potenzial ausschöpft, darf man ihm viel zutrauen. Er selbst hat das Finale selbstbewusst als "logisches Ziel" nach zwei Semifinali in Roland Garros genannt. Ein Selbstvertrauen, das auch vom glatten Sieg über Rafael Nadal in Madrid herrührt. Wie auch im Vorjahr ist Thiem der einzige Spieler, der den Sandplatz-König auf diesem Belag in diesem Jahr bezwungen hat.

 18:03

Thiem hat Respekt vor Tsitsipas

Für Thiem hat sein heutiger Gegner Tsitsipas keine schwächere Seite. "Er serviert sehr gut, ist relativ groß, spielt solide von hinten und einen guten Spin." Auch Tsitsipas spielt die Rückhand einhändig, es kommt also zu einem Leckerbissen für Tennis-Ästheten.

 17:48

Partie davor im 5. Satz

Thiem spielt nach dem Match zwischen dem als Numer 4 gesetzten Grigor Dimitrow und US-Amerikaner Jared Donaldson. Überraschenderweise ist die Partie völlig offen. Wir befinden uns im entscheidenden 5. Satz. Aus Sicht von Donaldson steht es 7:6, 4:6, 6:4, 4:6, 1:0.

 17:41

Herzlich willkommen zum oe24-LIVE-Ticker!

Dominic Thiem trifft heute auf Stefanos Tsitsipas. Oe24 tickert für Sie LIVE! Die Partie beginnt gegen 18:10.