Kalenderblatt

23. Jänner - Internationale Ereignisse

Diese Ereignisse haben die Welt verändert.

2005

Viktor Juschtschenko wird als neuer Präsident der Ukraine vereidigt.

2001

Das britische Oberhaus stimmt dem Gesetz über das Klonen von Embryos zu und macht damit den Weg für die Forschung mit menschlichen Stammzellen frei.

1999

In dritter Ehe heiratet Prinzessin Caroline von Monaco den deutschen Prinzen Ernst August von Hannover, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg.

1981

Die Schriftstellerin Marguerite Yourcenar wird als erste Frau Mitglied der Academie Francaise, die 1635 von Richelieu gegründet wurde.

1869

Wilhelm Conrad Röntgen spricht zum ersten Mal in Würzburg (Deutschland) über die von ihm entdeckten X-Strahlen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten