Bayern

Bayern: Verwirrung um Machtwechsel

Artikel teilen

Seehofer soll angeblich zurücktreten. CSU will davon aber nichts wissen.

CSU-Chef Horst Seehofer will nach Informationen des Bayerischen Rundfunks sein Amt als bayerischer Ministerpräsident zugunsten von Finanzminister Markus Söder aufgeben. Seehofer bleibe aber CSU-Chef, meldete der Sender ohne Angaben von Quellen am Donnerstag. Zuvor hatte Seehofer seiner Fraktion im Landtag eine "befriedende" Lösung für die künftige personelle Aufstellung der CSU versprochen.
 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo