Bodybuilder beißt Taxler Ohr ab

Mailand

Bodybuilder beißt Taxler Ohr ab

Ein Streit unter Autofahrern nimmt bissige Ausmaße an.

Mailand 7.00 Uhr. Der Taxifahrer Pier Federico Bossi, 48, geriet mit dem Bodybuilder Antonio Bini, 29, an einer Kreuzung in Streit. Das Muskelpaket schubste seinen Gegner und schlug ihn. Danach eskalierte der Disput.

Bini biss Bossi einen Teil des Ohres ab. Zudem erlitt der Taxifahrer einen Nasenbeinbruch und eine schwere Schulterverletzung. Der Bodybuilder wurde verhaftet und sitzt nun im Gefängnis ein, während Ärzte versuchen Bossis Ohr wieder anzunähen.

Zigaretten kaufen

Der ganze Vorfall war entstanden, weil der Taxifahrer das herannahende Auto Binis übersehen hatte und dieser nur per Vollbremsung einen Unfall verhindern konnte. Nach einer kurzen und beidseitigen Schimpftirade fuhren beide Streithähne wieder los und die Situation schien bereinigt zu sein – bis Bossi entschied Zigaretten zu kaufen und erneut stehen blieb, wie die italienische Version der Huffingtonpost berichtet.

Darüber in Rage versetzt biss Bini Bossi sein Gehörorgan ab und fuhr nach der Beißattacke den Taxler mit dem Wagen um.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten