Diese Männer vergewaltigten Frau in ihrer Wohnung

Brutale Sex-Attacke

Diese Männer vergewaltigten Frau in ihrer Wohnung

Zwei unbekannte Männer sollen eine Frau massiv sexuell missbraucht haben.

Eine brutale Sex-Attacke schockt ganz Bayern. Eine junge Frau wurde in der Nacht auf Donnerstag durch Klingeln geweckt. Die Frau öffnete ohne Bedenken die Tür und wurde von zwei unbekannten Männern überrascht. Diese beiden Unbekannten überwältigten die Frau und verschafften sich Eintritt in die Wohnung. Umgehend vergingen sich die beiden Männern am Opfer und missbrauchten sie sexuell.

Am nächsten Abend meldete das Opfer die Sex-Attacke schließlich der Polizei. Die Frau selbst hatte durch den Überfall leichte Verletzungen davongetragen. Die Kriminalpolizei Erding nahm umgehend Ermittlungen auf und fahndet seither nach den beiden flüchtigen Tätern.

Fahndung

Inzwischen wurden zwei Phantombilder erstellt, die Polizei bittet nun um Hinweise zur Identität der beiden Männer. Einer der beiden Täter ist demnach ca. 180 cm groß, hat schwarze lockige Haare, dunkelbraune Augen, einen schwarzen Kinnbart und soll dem Aussehen nach aus Nordafrika stammen. Der andere Täter hat schwarze kurze Haare, schwarze Augen und einen dicken Bauch. Auch er soll aus Nordafrika stammen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten