Er öffnet Kühlschrank seiner Ex – dann stürmt er ganz schnell raus

Hit im Netz

Er öffnet Kühlschrank seiner Ex – dann stürmt er ganz schnell raus

Brandon Carpenter zögerte keine Sekunde.

Wenn Beziehungen scheitern, dann kann das ganz schnell zu einem wahren Rosenkrieg führen. Viele Menschen verlieren kein gutes Wort mehr über ihren Ex-Partner und möchten mit diesem am besten gar nichts mehr zu tun haben.

Anders ist dies bei Brandon Carpenter aus dem US-Bundesstaat Florida. Zusammen mit seiner Exfreundin hat Brandon eine Tochter, um die er sich rührend kümmert. Eines Tages bittet ihn seine Ex, ein Medikament für das kranke Mädchen zu holen. Natürlich fährt Brandon sofort zur Apotheke und bringt ihr umgehend die Medizin.

Als der junge Amerikaner dann den Kühlschrank seiner Freundin aufmacht,  zuckt er kurz zusammen. Dieser war praktisch leer, seine Ex hatte nur Wasser gelagert. Brandon zögert keine Sekunde und fährt umgehend zu einem Supermarkt und macht einen wahren Großeinkauf. Auf Facebook erklärt er dann in einem Posting, dass dies für ihn selbstverständlich sei. Nur wenn es seiner Ex gut geht, würde es auch seiner Tochter gut gehen, so der US-Amerikaner. Im Internet wird Brandon nun gefeiert, sein Posting wurde bereits 200.000 Mal geteilt. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten