Flugzeug überrollte schlafenden Bauern

Betrunken auf Landebahn

Flugzeug überrollte schlafenden Bauern

Der Betrunkene hatte sich auf ein grasbewachsenes Rollfeld gelegt.

Ein russischer Bauer hat sich völlig betrunken auf eine Landebahn in Südrussland zum Schlafen gelegt und ist von einem Flugzeug überrollt und getötet worden. Der Mann habe sich ausgerechnet das grasbewachsene Rollfeld eines Provinzflughafens ausgesucht, teilten die Behörden in Krasnodar rund 1.200 Kilometer südlich von Moskau am Freitag mit. Dort sei er von einer Maschine vom Typ Antonow An-2 bei der Landung überrollt worden. Nach Angaben der Agentur Interfax trifft den Piloten keine Schuld.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten