geisterbier

Spuk-Video

Hier wirft Geist Bierglas vom Tisch

In einem englischen Pub treibt ein Gespenst sein Unwesen.

Der Pub "New Inn" im englischen Gloucester ist schon länger im Visier der Geisterjäger. Nun wurde erstmals eine übernatürliche Erscheinung gefilmt. Die Überwachungskamera lieferte eine Aufnahme, auf der ein Glas Bier sich wie von Geisterhand bewegt und dann zu Boden fällt.

"Einige Besucher waren in der Bar und vier Personen sahen, wie das Glas - ein volles Pint - vom Tisch gehoben wurde und dann auf den Boden fiel. Das Glas ist dabei noch nicht einmal zerbrochen", sagte Lyn Cindery, die das Gebäude für die "Gloucester Active Paranormal Society" (GAPS) untersucht, zur BBC.

Rätselhafte Beobachtungen
"Ich habe von den Spukgeschichten gehört, noch bevor wie das Pub übernommen haben, aber - wie die meisten - war ich sehr skeptisch. Das gefallene Glas aber war etwas anderes", so Pub-Besitzer Mark Cooke.

Die Geisteraktivitäten sollen laut Cindery mit der Übernahme des Pubs durch Cooke und seine Frau im Februar begonnen haben. Verschiedene Personen machten daraufhin rätselhafte Beobachtungen. So waren Schritte im Keller zu hören, obwohl dieser verschlossen war. Auch ein Rütteln an der Eingangstür, obwohl niemand davorstand, soll öfter vernommen worden sein.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten