Google hat zufällig Gott fotografiert

Diskussion

Google hat zufällig Gott fotografiert

Mystery-Fans sind sich sicher: Google Street View hat Gott entdeckt.

Googles Online-Kartendienst "Street View" ist derzeit in der Schweiz unterwegs. Auch das Örtchen Quarten wurde gefilmt. Dabei entstand ein mysteriöses Foto, das weltweit für Aufsehen sorgt. Denn Mystery-Fans sind sich sicher: Das Bild zeigt Gott höchstpersönlich.

Tatsächlich hat das Foto etwas mysteriöses. Mitten im wolkenverhangenen Himmel ist etwas zu erkennen, was da so nicht hingehört.

Foto-Experten sind da etwas skeptischer. Einige vermuten, dass ein Fleck auf der Linse oder eine kuriose Lichtbrechung für die göttliche Erscheinung verantwortlich ist. Wieder andere glauben einfach an einen "Vogelschiss".



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten