Hai-Alarm vor der britischen Küste

Nach Mallorca-Alarm

Hai-Alarm vor der britischen Küste

Mehrere Riesenhaie umkreisten zwei Kajak-Fahrer.

Nur wenige Tage, nachdem es auf Mallorca gleich drei Hai-Sichtungen gab, gibt es den nächsten Hai-Alarm in Europa. Dieses Mal ereignete sich der Zwischenfall vor der britischen Insel Isle of Man.

In der irischen See näherten mehrere Riesenhai zwei Kajak-Fahrern. Becca Goodson berichtet später, dass sie mindestens sieben Haie ausmachte. Diese hätten sich ihnen plötzlich genähert und sie dann umkreist.

© KEIRRON TASTAGH/VISIT ISLE OF MA

Riesenhaie sind in der irischen See keine Seltenheit und werden regelmäßig beobachtet. Die Tiere ernähren sich von Plankton und sind für Menschen normalerweise keine Gefahr. Riesenhaie sind mit einer Körperlänge von bis zu zehn Metern und einem Gewicht von bis zu vier Tonnen die zweitgrößten Fische der Welt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten