Berriman

Aufregung

Heiße Lehrerin hatte 50x Sex mit Schüler

Nach "zu nachsichtiger" Bewährungsstrafe muss sie nun doch in Haft.

Caroline Berriman (30) , eine blonde Lehrerin an der Abraham Moss Community School in Manchester, wurde verhaftet, weil sie mehr als 50 Mal Sex mit einem Schüler im Teenageralter hatte. Zunächst war sie nur zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Diese wurde jetzt als "zu nachsichtig" eingestuft und in eine Haftstrafe umgewandelt.

Die Mutter des Opfers, das nur rund halb so alt wie die Lehrerin war, ist sehr zufrieden mit der neuen Entwicklung: Wir sind so glücklich, dass sie im Gefängnis ist. Sie hat verdient, was sie bekommen hat." Der Teenager selbst sieht die Sache offenbar etwas anders. Er gab vor Gericht an, dass er die Affäre mit seiner Lehrerin "nie vergessen werde".

VIDEO: Kürzlich ist eine "Sex-Lehrerin" zu 30 Jahren Haft verurteilt worden

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten