Slideshow

Hier passieren die meisten Hai-Attacken

Teilen

Hier passieren die meisten Hai-Attacken

1052 Fälle - Nordamerika

Besonders gefährlich sind die Staaten Florida (687 Fälle, davon 11 tödlich) und Kalifornien (110/10).

520 Fälle - Australien

Laut "International Shark Attack File" müssen Surfer besonders an der Ostküste, in Queensland (163/45) und New South Wales (198/58) aufpassen. Das "Australian Shark Attack File" geht insgesamt sogar von 704 Fällen aus.

339 Fälle - Afrika

Mit Abstand am gefährlichsten ist Südafrika, hier haben sich 239 Fälle ereignet, davon 53 mit tödlichem Ausgang.

129 Fälle - Asien

Weil sich die 129 Hai-Attacken auf ganz Asien verteilen, täuscht die Statistik: Diese Länder sind verhältnismäßig sicher, Spitzenreiter ist der Iran mit 23 Fällen, dahinter Indien mit 14.

117 Fälle - Südamerika

An der brasilianischen Küste haben sich 101 der 117 Hai-Attacken ereignet.

Und in Europa...

haben sich 47 Angriffe ereignet, davon 14 in Griechenland und 13 in Italien.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo