Kindergärtnerin hat heißen Dreier mit Schüler

Skandal

Kindergärtnerin hat heißen Dreier mit Schüler

Artikel teilen

Die 38-Jährige soll gleich sechs Minderjährige verführt haben.

Wieder einmal sorgt eine US-Pädagogin für negative Schlagzeilen. Dieses Mal handelt es sich dabei um die Kindergärtnerin Heather R. aus dem Bundesstaat Texas. Die 38-Jährige soll Sex mit gleich sechse minderjährigen Schülern der örtlichen High School gehabt haben. Nun steht sie dafür vor Gericht.

Die Kindergärtnerin soll dabei die Schüler per Snapchat kontaktiert haben. Einer der Jugendlichen berichtet, dass sie sich dann bei ihr zuhause getroffen hätten. Der Schüler brachte einen Freund mit, es kam zum heißen Dreier. Mit einem weiteren Schüler soll sich Heather in ihrem Auto vergnügt haben.

Unmittelbar nach Bekanntwerden der Vorfälle hat die 38-Jährige ihren Job als Kindergärtnerin aufgegeben. Derzeit muss sich die Texanerin vor Gericht verantworten. Ihr droht eine längere Haftstrafe. 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo