Koalitionsgespräche beginnen am 18. Oktober

Merkel

Koalitionsgespräche beginnen am 18. Oktober

Deutsche Kanzlerin: "Union-Kompromiss zur Flüchtlingspolitik ist eine gute Grundlage für Sondierungen."

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat FDP und Grüne für Mittwoch nächster Woche zu getrennten Sondierungsgesprächen für eine sogenannte Jamaika-Koalition eingeladen. Am darauffolgenden Freitag sei dann ein gemeinsames Treffen von Union, FDP und Grünen geplant, sagte Merkel am Montag bei einer Pressekonferenz mit CSU-Chef Horst Seehofer in Berlin.

Entsprechende Einladungen werde die Union jetzt versenden. Merkel bezeichnete den mit der CSU gefundenen Kompromiss in der Flüchtlingspolitik als gute Grundlage für die Gespräche.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten