Krokodil

Tragischer Angriff

Krokodil zerfleischt Pensionistin und lässt nur Krückstock übrig

Teilen

Anne Cameron (79) wird ihre Enkelkinder nie mehr sehen können.

Ein tragischer Krokodil-Angriff hat sich in Australien abgespielt: Die mehrfache Großmutter Anne Cameron (79) war mehrere Tage verschwunden, bevor der Verdacht grausame Gewissheit wurde: Die alte Dame wurde von einem Krokodil angegriffen und gefressen.

Cameron lebte in einem Pflegeheim in der australischen Stadt Port Douglas, wie die "BILD"-Zeitung berichtet. Sie verirrte sich im Tropenwald unweit des Pflegeheims. Eine Großfahndung der Polizei brachte nach zwei Tagen Grausiges zutage: menschliche Überreste, Kleidung - und der Krückstock der Frau.

Er brachte auch die Gewissheit, dass es sich um Anne Cameron handelt, da ihre Initialen auf dem Stock eingraviert sind.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo