Le Pen räumte Niederlage ein

Frankreich-Wahl

Le Pen räumte Niederlage ein

Die Rechtspopulistin gratulierte Emmanuel Macron zum Sieg.

Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen hat ihre Niederlage bei der Präsidentenwahl eingeräumt. Sie habe Sieger Emmanuel Macron angerufen, um ihm zu gratulieren, sagte die Front-National-Politikerin am Sonntagabend in Paris.

Bestes Front National Ergebnis

Marine Le Pen sorgte bei den Präsidentschaftswahlen am Sonntag nach ersten Hochrechnungen für das mit Abstand beste Abschneiden eines Front National-Kandidaten in Frankreich. Ihr Vater Jean-Marie Le Pen erreichte in der zweiten Runde im Jahr 2002 etwa gerade einmal halb so viele Stimmen.

Alle Infos lesen Sie hier im LIVE-TICKER

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten