Mann bietet eigene Tochter zum Missbrauch an

Unfassbar

Mann bietet eigene Tochter zum Missbrauch an

Die Polizei fahndet nun nach diesem Mann.

Dieser Fall sorgt international für Entsetzen. Ein Vater aus dem deutschen Kassel prahlt in einem Kleinanzeigen-Portal im Internet damit, dass er seine geistig behinderte Tochter sexuell missbraucht. Die Polizei fahndet nun mit einem Foto nach dem Kinderschänder.
 

Anderen zum Missbrauch angeboten

Seinen Chat-Partnern soll der Unbekannte sogar angeboten haben, gemeinsam das Mädchen zu missbrauchen. Die erste Anzeige erfolgte 2016, nun flog das Ganze erst auf. Ob es wirklich zu Treffen kam, ist bisher unklar. 
 
„Sämtliche bisherige intensive Ermittlungen zur Identifizierung des Mannes oder des Kindes führten bislang nicht zum Erfolg“, schreibt die Polizei nun und veröffentlicht ein Foto.  Der Mann dürfte zwischen 40 und 50 Jahre alt sein, das Mädchen soll heute 15 sein. Die Ermittlungen der Polizei laufen auf Hochtouren. 


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten