Mann wegen Handy-Diebstahls gesteinigt

Südafrika

Mann wegen Handy-Diebstahls gesteinigt

Menge ist schreiender Frau zur Hilfe geeilt und hat den Mann getötet.

Wegen eines gestohlenen Handys hat eine wütende Menge in Südafrika einen Mann zu Tode gesteinigt. Der mutmaßliche Dieb habe unter einem Haufen Steine und anderer Gegenstände gelegen, mit denen er erschlagen worden sei, sagte ein Polizeisprecher am Montag der Nachrichtenagentur Sapa. Mordermittlungen seien eingeleitet worden. Die Menge sei einer schreienden Frau zur Hilfe geeilt und habe den Mann gestellt.

Südafrika hat eine hohe Kriminalitätsrate: Durchschnittlich 43 Menschen werden am Kap täglich getötet, nach Schätzungen sind fünf Prozent von ihnen Opfer von Selbstjustiz.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten