Ivana

Sex-Nacht bestätigt

Model hatte Dreier kurz vor ihrem Tod

Das Rätsel um den Tod der bildhübschen 18-Jährigen wird immer verworrener.

Ivana Smit stürzte im Dezember 2017 aus dem 20. Stock eines Apartmenthauses in Kuala Lumpur in den Tod. Seither laufen Ermittlungen, in deren Zentrum jenes Paar steht, dass Ivana als Letztes vor ihrem Tod gesehen hat. Wobei "gesehen" der falsche Ausdruck sein dürfte, denn das Pärchen berichtet jetzt von einer ungezügelten Sex-Nacht mit dem Model. Mit dem Tod der Niederländerin wollen sie aber nichts zu tun haben.

 

 

Ivana kam erst wenige Wochen vor ihrem Tod in Malaysia an. Sie sollte für eine Dessous-Firma über den Laufsteg gehen. Doch es kam alles ganz anders: Nach einer verhängnisvollen Partynacht voller Sex, Alkohol und Drogen fand man sie tot auf einem Balkon im sechsten Stock des Hauses.

Alex Johnson und Luna Almaz, ein wohlhabendes Pärchen aus den US, wurden gefilmt, wie sie das Apartmenthaus um fünf Uhr früh gemeinsam mit Ivana betraten. Fünf Stunden später war Ivana tot. Es wurden immer wieder neue Vorwürfe gegen das Paar laut, es gab sogar Drohungen gegen sie. Nachdem jetzt sogar ein Entführungsversuch der gemeinsamen fünfjährigen Tochter scheiterte, sahen sie sich gezwungen, an die Öffentlichkeit zu gehen und sprachen mit Daily Mail.

Demnach hatte Ivana, die behauptete, 26 zu sein, schon vor der Todesnacht einen Dreier mit dem Pärchen. Johnson und Almaz hätten demnach öfter fremde Sexpartner mit nach Hause genommen. So seien sie auch am 6. Dezember feiern gewesen, betranken sich mit Ivana hemmungslos. Sie wussten, dass Ivana unter Drogeneinfluss stand, und nahmen sie nach Hause. Dort kam es wieder zu Sex, mehr können sie aber nicht rekonstruieren. Sie beharren darauf, dass der Tod des Models ein Unfall und kein Mord war.

Als Luna aufwachte, fand sie noch die Kleidung und die Tasche von Ivana, aber von dem Model fehlte jede Spur. Erst als die Polizei vor der Tür stand, wollen sie erfahren haben, was passierte. Es folgten zwei Wochen in U-Haft. Die Polizei konnte dem Swinger-Pärchen keine Verbindung zu dem Tod Ivanas nachweisen. Man geht derzeit von einem tragischen Unfall aus, aber vermutlich lässt sich das nie ganz klären.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten