Panne beim Lotto: Zahlen ungültig

Deutschland

Panne beim Lotto: Zahlen ungültig

Die Gesellschaft Lotto Rheinland-Pfalz gab neue Gewinnziffern bekannt.

Bei der Ziehung zum Mittwochslotto in Deutschland sind wegen eines Fehlers ungültige Zahlen verbreitet worden. Kurz darauf gab die Gesellschaft Lotto Rheinland-Pfalz neue Gewinnziffern bekannt. Auch in der "heute"-Sendung im ZDF war am Abend auf die Panne hingewiesen worden. Statt die Zahlen zu nennen, hatte die Sprecherin lediglich den Fehler erwähnt.

Das ZDF bedauerte die Panne beim Mittwochslotto. Die Ziehung sei unzählige Male störungsfrei verlaufen, heute nicht, sagte Moderator Claus Kleber im "Heute Journal". "Nicht alle 49 Kugeln hatten ihre Chance." Nach Angaben des Senders waren nicht alle Kugeln in die Trommel gerollt. Doch dieser Fehler blieb zunächst unbemerkt. Erst beim Einsammeln der Kugeln habe er bemerkt, dass zwei von ihnen im sogenannten Schlitten hängengeblieben waren, sagte der Ziehungsleiter in der Sendung am späten Abend.
 

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten