Pentagon baut teuerste Tankstelle der Welt

Rätsel um Kosten

Pentagon baut teuerste Tankstelle der Welt

Statt der veranschlagten 500.000 Dollar wurden 43 Millionen ausgegeben.

Das US-amerikanische Verteidigungsministerium ist in Erklärungsnot geraten. Das Pentagon hat in Afghanistan die teuerste Tankstelle der Welt gebaut und keiner weiß warum. Statt der veranschlagten 500.000 Dollar wurden sagenhafte 43 Millionen Dollar ausgegeben.

Erst bei einer Prüfung durch den Generalinspekteur für Afghanistan, John Sopko, fiel auf, dass "Central Asian Engineering" mehr als 40 Millionen mehr ausgegeben hat, als geplant. Vergleichbare Projekte in Pakistan haben nur einen Bruchteil der Summe gekostet. Am meisten sorgt sich Sopko, dass das Pentagon weder für die Kosten noch für Planung, Durchführung oder Ergebnis eine Erklärung habe.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten