Polizei jagt nackte Raserin

USA

Polizei jagt nackte Raserin

VIDEO: Als Polizisten ein rasendes Auto stoppen, trauen sie ihren Augen nicht.

Erin Holdsworth (28) aus dem US-Bundesstaat Ohio wird der Verkehrspolizei der Kleinstadt Hiram noch lange in Erinnerung bleiben. Weniger, weil sie mit 200km/h vor den Beamten geflüchtet ist, sondern vielmehr wegen dem, was sich abspielte, als die Polizisten die 28-Jährige endlich gestoppt haben.

Nach langer Verfolgungsjagd gelang es der Polizei Erin zu stoppen. Aber dann ging die Aufregung erst richtig los, denn die Frau stieg fast komplett nackt aus dem Auto. Sie trug nur einen Tanga.

In Handschellen gelegt tobt sich Erin auf der Rückbank des Polizeiautos weiter aus, tritt mehrmals heftig gegen die Scheibe. Sie musste die Nacht im Gefängnis verbringen. Anzeigen wegen Fahren ohne Führerscheins, Verweigern eines Bluttests, Geschwindigkeitsübertretung und Sachbeschädigung folgten auf den Fuß.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten