Porno in 3D veröffentlicht

Neuerung

Porno in 3D veröffentlicht

14 Kameras und anstrengende Dreharbeiten sorgen für ein neues Vergnügen.

Porno zum Anfassen - der Traum vieler Männer wird jetzt war, denn die französische Filmfirma Marc Dorcel hat jetzt einen 3D-Porno veröffentlicht. 14 Kameras waren im Einsatz und sorgen dafür, dass der Zuseher mit einer Brile mittendrin statt nur dabei ist.

Die Dreharbeiten waren besonders anstrengend, erklären die Darstellerinnen. Aber mit dem Ergebnis sind sie sehr zufrieden, wie Sex-Star Anna Polina erklärt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten