Rekord-Jackpot in USA stieg auf 1,3 Milliarden

Hochspannung

Rekord-Jackpot in USA stieg auf 1,3 Milliarden

Die Chancen, den Jackpot zu knacken, liegen bei 1:292,2 Millionen.

Der US-Rekord-Jackpot in Höhe von 900 Millionen Dollar - mehr als 820 Millionen Euro - ist am Samstag nicht geknackt worden. Bei der nächsten Ziehung am Mittwoch (13.1./Ortszeit) lockt nun noch mehr Geld: Dann dürfte der Jackpot nach Schätzungen auf sagenhafte 1,3 Milliarden Dollar gewachsein sein. Das schrieb die Lotterie Powerball mit Sitz in Florida nach der Ziehung am späten Abend (Ortszeit) auf ihrer Website. Bei dem Spiel geht es um fünf aus 69 Zahlen plus Zusatzzahl.

Der zuvor größte Jackpot der US-Lottogeschichte mit 656 Millionen Dollar wurde 2012 geknackt: Damals hatten sich drei Glückliche den Gewinn in der Lotterie MegaMillions geteilt.

Die Chancen, den Jackpot zu knacken, liegen Medienberichten zufolge bei 1:292,2 Millionen. Es sei wahrscheinlicher, eines Tages US-Präsident zu werden, hieß es beim Sender NBC.

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten